Frühlingspasta

Frühlingspasta

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 16.05.2012 250 kcal



Zutaten

für
500 g Spaghetti
3 kleine Zucchini
250 g Kirschtomate(n)
2 Knoblauchzehe(n)
1 Bund Thymian
4 EL Olivenöl
1 TL Chiliflocken
50 g Parmesan, gerieben
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Spaghetti bissfest in Salzwasser garen.

Inzwischen Zucchini waschen, putzen, längs in Streifen hobeln. Tomaten waschen, eventuell halbieren. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln, ein Drittel davon zum Garnieren beiseite legen. Übrige Thymianblättchen fein hacken.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch, Chili, gehackten Thymian zugeben, dann Zucchini und Tomaten. 3-4 Minuten braten. Mit abgetropfter Pasta mischen, salzen und pfeffern. Mit Parmesan bestreuen, mit übrigem Thymian garniert servieren.

Reicht auch für 10 Vorspeisenportionen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.