Bewertung
(9) Ø3,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.05.2012
gespeichert: 197 (1)*
gedruckt: 2.428 (17)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.01.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

10  Bratwürste, (kleine Rostbratwürstchen)
  Currypulver
  Paprikapulver, edelsüß
  Paprikapulver, rosenscharf
400 ml Ketchup, (Curryketchup)
250 ml Tomate(n), passiert
1 Dose Tomate(n), ganz
1/2 Tube/n Tomatenmark
500 ml Gemüsebrühe, kräftige
1 Becher Schmand
  Fett, zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rostbratwürstchen in ca. 1 cm breite Stückchen schneiden, kräftig mit Currypulver und Paprikapulver würzen und anbraten.

Dosentomaten klein schneiden und mit Tomatenmark, Curryketchup, Brühe und passierten Tomaten auf die gewünschte Konsistenz in einem Topf einkochen lassen. Jetzt die angebratenen Würstchen in die Suppe mischen und so lange kochen, bis die Würstchen heiß sind. Mit einem großzügigen Schlag Schmand servieren.

Als Beilage empfiehlt sich frisches Baguette.