Bewertung
(61) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
61 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.05.2012
gespeichert: 3.061 (4)*
gedruckt: 7.032 (37)*
verschickt: 34 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2007
6.993 Beiträge (ø1,81/Tag)

Zutaten

500 g Gnocchi, selbstgemacht oder aus dem Kühlregal
1/2  Zwiebel(n), fein gewürfelt
2 EL Pinienkerne
 n. B. Tomate(n), eingelegte getrocknete
100 g Rucola
 n. B. Basilikum, frisch
  Salz und Pfeffer
  Balsamico
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gnocchi in reichlich Salzwasser garen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten bis sie duften.
Die getrockneten Tomaten klein schneiden und den Rucola waschen und trocken schütteln.

Dann alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer, Balsamico und Olivenöl würzen und etwa eine Stunde ziehen lassen.

Abschmecken und servieren.