Frucht
Getränk
Haltbarmachen
Herbst
Likör
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Winterlicher Zwetschgenschnaps

Auch als fruchtiger Aufräumer nach einem deftigen Essen unter dem Jahr nicht schlecht

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

105 Min. simpel 08.05.2012



Zutaten

für
3 Liter Schnaps (Obstbrannt)
1 ¼ kg Zwetschgen, geputzt, entsteint und kleingeschnitten
1 Stange/n Zimt
3 Gewürznelke(n)
2 Stück(e) Orangenschale, Bio, je ca. 4-5 cm lang
750 g Kandiszucker, dunkler
750 ml Wasser
n. B. Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 45 Minuten Ruhezeit ca. 60 Tage Gesamtzeit ca. 60 Tage 1 Stunde 45 Minuten
In einem großen Ansatzgefäß (ich benutze die großen 5 Liter Wasserflaschen, die man in türkischen Lebensmittelgeschäften bekommt) alle Zutaten einfüllen, außer das Wasser und den Zucker.
Mindestens 2 Monate an einem warmen Platz, wie der Küche, stehen lassen und täglich auf den Kopf stellen und schütteln.

Zum Schluss den Ansatz in ein großes Gefäß abseihen, um die großen Stücke zu entfernen. Dann das Gebräu noch durch einen Kaffeefilter gießen.

Dann den Kandis mit dem Wasser so lange köcheln, bis er sich aufgelöst hat. Den Zuckersirup abgekühlt zum Schnaps geben und dann in die sauberen Flaschen füllen. Verschließen oder gleich genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.