Backen
Kekse
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Nougat-Gebäck

mürbes Sandgebäck mit Haselnuss-Nougat, ergibt ca. 40 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 07.05.2012



Zutaten

für
220 g Butter
80 g Puderzucker
½ Vanilleschote(n), das Mark
4 Eigelb
200 g Mehl
40 g Kakaopulver, unges.
2 Msp. Zimt
100 g Haselnüsse, fein gem. und geröstet
100 g Nougat, Nuss- für Füllung
50 g Kuchenglasur

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Koch-/Backzeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 60 Min.
Weiche Butter, Zucker und Gewürze schaumig rühren. Mehl mit Kakao sieben, Haselnüsse darunter mischen. Diese Mehlmischung langsam abwechselnd mit dem Eigelb unter die Buttermasse rühren. Kurz aufschlagen, nicht schaumig rühren!!
Den Teig in einen Spritzbeutel füllen mit großer Sterntülle, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech etwa 4 cm lange Streifen spritzen.
Im vorgeheizten Backofen bei Umluft, 160° C, etwa 10-12 Min goldgelb backen.
Nougat bei Zimmertemperatur geschmeidig arbeiten und das Gebäck zusammensetzen.
Die Enden können anschließend in Kuchenglasur getaucht werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.