Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.05.2012
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 270 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.09.2011
32 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Knoblauchzehe(n)
5 Scheibe/n Frühstücksspeck
500 g Mett
4 EL Öl
2 Dose/n Kidneybohnen (à 425 ml)
1 Dose Bohnen, weiße (425 ml)
750 g Porree
200 g Tomatenketchup
3 EL Essig
1 TL Brühe
75 g Oliven, schwarze
  Salz und Pfeffer
  Zucker
 etwas Cayennepfeffer
 etwas Petersilie zum Garnieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 420 kcal

Den Knoblauch schälen, fein hacken. Die Speckscheiben halbieren, knusprig braten und herausnehmen. Das Mett in groben Flocken im Speckfett mit etwas Öl ca. 5 Minuten kräftig braten. Den Knoblauch mitdünsten. Das Mett würzen, herausnehmen und abkühlen lassen.

Die Bohnen in ein Sieb schütten, abspülen und abtropfen lassen. Den Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 2 EL Öl zum Bratfett geben und den Porree darin 2 - 3 Minuten dünsten. Herausnehmen.

200 ml Wasser, Ketchup und Essig ins Bratfett rühren, aufkochen. Mit Brühe, Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kurz abkühlen lassen.

Mit Speck, Mett, Porree, Bohnen und Oliven mischen. Mit Petersilie garnieren.