Europa
Großbritannien
Hauptspeise
Rind
Schmoren
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Beef in Stout

Englisches Rezept aus dem 19. Jahrhundert

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 06.05.2012



Zutaten

für
1 kg Rindfleisch, gewürfelt
1 EL Öl
etwas Butter
2 Zwiebel(n),
2 EL Mehl
Salz und Pfeffer
2 Karotte(n)
½ Liter Bier (Stout beer, Guinness, Dark Ale)
1 TL Zucker, braun
etwas Petersilie, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 45 Minuten
Öl und Butter erhitzen und Fleisch darin anbraten und, wenn leicht angebräunt, aus dem Topf nehmen. Zwiebeln ins Bratfett geben und weich dünsten. Mehl, Salz und Pfeffer hinzufügen. Fleisch, Karotten, Stout und Zucker in den Topf geben,und unter Rühren aufkochen lassen. Zugedeckt etwa 2 bis 2 1/2 Stunden auf dem Herd kochen lassen.
Mit Petersilie garnieren und mit Kartoffelpüree und grünem Gemüse servieren.

Wer will kann auch Pilze hinzugeben.

Dieses Gericht kann man auch im Ofen bei 180 Grad garen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.