Bratapfel-Tiramisu

Bratapfel-Tiramisu

Rezept speichern  Speichern

lecker in der Winterzeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 06.05.2012 460 kcal



Zutaten

für
800 g Äpfel, z. B. Elstar
3 EL Zitronensaft
100 g Zucker
1 Pck. Saucenpulver, Vanillegeschmack, zum Kochen
100 ml Apfelsaft
125 g Rosinen, in Rum eingelegt
2 TL, gestr. Zimtpulver
50 g Mandelstifte

Für die Creme:

500 g Mascarpone
500 g Magerquark
2 Pck. Vanillezucker

Außerdem:

200 g Honigkuchen
6 EL Apfelsaft
3 EL Zucker
50 g Mandelstifte
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 40 Minuten
Die Äpfel schälen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft und dem Zucker in einem Topf 5 Min. dünsten. Das Saucenpulver in einer Tasse mit dem Apfelsaft anrühren und zu den Äpfeln geben. Einmal aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Nun werden die Rosinen, Zimt und die Mandeln untergerührt. Die Masse abkühlen lassen.

Für die Cremeschicht Mascarpone, Quark und Vanillezucker verrühren. Den Honigkuchen in 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Apfelsaft beträufeln und in eine flache Form (20x30 cm) legen. Die Apfelmasse gleichmäßig darauf verteilen. Anschließend die Creme darauf streichen. Tiramisu mindestens 4 Std. am besten über Nacht kühl stellen.

Den restlichen Zucker in einer beschichteten Pfanne schmelzen, die Mandelstifte dazugeben und so lange rühren, bis sich der Zucker um die Mandeln verteilt hat. Die Masse auf ein Stück Backpapier verteilen und abkühlen lassen. Den erkalteten Krokant mit einer Teigrolle zerkleinern. Kurz vorm Servieren auf der Creme verteilen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.