Gedeckter Kirschkuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 06.05.2012



Zutaten

für
150 g Butter
100 g Zucker
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
6 EL Milch
1 Prise(n) Salz
1 EL Kakaopulver
1 TL Zimtpulver
500 g Sauerkirschen
1 Tafel Schokolade, zartbitter, halbbitter oder Vollmilch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Butter und den Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver einsieben. Die Milch mit dem Kakao verrühren und hinzurühren. Nun das Salz zugeben.

Die Schokolade schmelzen und unterrühren. 2/3 des Teiges in eine Form füllen und 250 g Kirschen drauflegen. Mit dem Rest Teig bedecken und die anderen Kirschen darauf verteilen. Bei 200°C ca. 60 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

evlys

Hallo, in der Zutatenliste tauchen keine Eier auf, googelt man nach dem Rezept erscheint es immer mit der Zugabe von Eiern. Ich habe 3 Stück verwendet, damit ist die Teigkonsistenz und der fertige Kuchen gut geworden. Ganz ohne Eier kann ich mir den Kuchen nicht vorstellen, vermutlich wurde sie einfach vergessen. Grüße Evlys

11.10.2013 22:22
Antworten