Hohlkörper mit Nougat-Füllung


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Pralinen einfach wie noch nie. Am besten für Hohlkörper mit 2 Hälften geeignet z. B. "Nüsse".

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 04.05.2012



Zutaten

für
200 g Nougat (Nuss-Nougat, hell - Gianduia)
100 g Kuvertüre, dunkle
1 Pck. Pralinenhohlkugeln

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Gianduia und Kuvertüre jeweils separat im Wasserbad schmelzen und vermischen, schnell rühren und in eine Spritztüte mit möglichst breiter Öffnung füllen. Es bleibt mit Sicherheit etwas von der Füllung übrig, aber in kleinerer Menge lässt sie sich schlechter verarbeiten.

Die Hälfte der vorbereiteten Hohlkörper ausgiebig mit dem Nugat füllen und mit den restlichen Hohlkörpern verschließen, sodass möglichst kein Hohlraum in der Praline entsteht.

Für die einfachste Nugat-Pralinen-Zubereitung brauchen Sie Gianduia, diese helle harte Masse kann man z. B. im Internet bestellen.

Für Wasserbäder braucht man einen mittelgroßen Topf und eine kleinere Schüssel, am besten aus Metall. Das Wasser kochen und mithilfe von kaltem Wasser auf 40 - 45 abkühlen lassen (Thermometer benutzen).

Die Schokolade vor dem Schmelzen am besten raspeln. Kuvertüre ist besser, denn sie hat mehr Kakaobutter und wird nicht so schnell hart. Aber normale Schokolade geht auch, dann einfach Butterstücke zufügen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.

Den Nugat vor dem Schmelzen in grobe Stücke schneiden.

Ich nehme für dieses Rezept Hohlkörper in Nussform, einfacher geht's gar nicht. Die Hohlkörper werden in Folien mit jeweils 54 - 63 Stück versendet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.