Bewertung
(79) Ø4,06
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
79 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2004
gespeichert: 2.220 (2)*
gedruckt: 13.929 (61)*
verschickt: 294 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.10.2003
123 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

1 kg Gulasch vom Rind
1 kg Mett, fertig gewürzt
Zwiebel(n)
2 Dose/n Pfirsich(e), eine ohne Saft
1 Flasche Curry - Ketchup
1 TL Sambal Oelek
 evtl. Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gulasch mit Zwiebeln anbraten. Mett zu kleinen Bällchen formen und anbraten, dann in einen großen Topf geben.
Pfirsiche vierteln. Sambal Olek mit dem Saft verrühren und alles auf das Fleisch schichten. Ketchup darüber schütten, Topfdeckel auflegen und alles ohne Rühren für 2,5 Stunden bei 200 Grad in den Backofen geben. Erst dann alles unterheben.