BaKi-Trinkjoghurt


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

WW geeignet, 3pp (insgesamt)

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

3 Min. simpel 03.05.2012



Zutaten

für
1 Handvoll Kirsche(n), frisch o. TK, entkernt
150 ml Milch
125 g Joghurt 0,5 % Fett
n. B. Süßstoff
1 Banane(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Minuten
Alles in einen Becher geben, pürieren und mit Süßstoff nach bedarf süßen.
Für die WW`ler unter uns: dieser Trinkjoghurt hat so zubereitet 3pp (insgesamt). Man kann natürlich auch mit Zucker süßen dann hat er natürlich mehr pp.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo! Für deinen Trinjoghurt habe ich einen ganzen Becher Joghurt verwendet und statt Süßstoff ein bisschen Honig. Ansonsten war der Shake sehr frisch und lecker. Vielen Dank für das Rezept. Ein Foto folgt. Grüße von Goerti

23.06.2018 22:28
Antworten
koboldkind

Ich mach das immer mit gefrorenen Erdbeeren. Ein Traum!!! Tipp am Rande: Süßstoff löst sich nur im warmen gut. Die Tabletten also mit etwas heißem Wasser übergießen, dann Joghurt und Milch dazugeben. Und nicht beim Joghurt mit dem Fett sparen! Wird sonst sehr wässrig!

25.04.2015 14:51
Antworten