Bewertung
(17) Ø4,26
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2012
gespeichert: 529 (0)*
gedruckt: 5.116 (17)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 TL Olivenöl
Zwiebel(n), fein gewürfelt
600 g Hackfleisch, vom Rind
Tortilla(s)
  Gewürzmischung, mexikanische
  Sauce (mexikanische Salsa), mild
400 g Kidneybohnen, aus der Dose
2 m.-große Tomate(n), klein gewürfelt, oder 1 kleine Dose gehackte Tomaten
 einige Chilischote(n) (Jalapenos), klein gehackt
200 g Käse, gerieben
  Fett, für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200°C (180°C Umluft) vorheizen und eine feuerfeste Auflaufform einfetten.

Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen und Hackfleisch gut anbraten und mit einem Kochlöffel zerdrücken. Anschließend die fein gewürfelten Zwiebeln 3 Minuten mitbraten, dabei kontinuierlich wenden. Gewürzmischung, Kidneybohnen und etwas kaltes Wasser hinzufügen und unter ständigem Rühren einkochen lassen, bis die Mischung eingedickt ist.

Nun den Boden der Auflaufform mit zurecht geschnittenen Tortillas belegen und ein Drittel der Hackfleischmischung darauf verteilen. Anschließend mit je einem Drittel der Tomaten, der Jalapenos und des Käses belegen. Die Schichten wiederholen wie bei einer Lasagne, bis die Zutaten aufgebraucht sind, dabei mit Tortillas enden. Salsa Sauce über der oberen Tortilla verteilen und mit dem übrigen Käse bestreuen.

Die mexikanische Lasagne 20-25 Minuten backen, bis der Käse goldgelb ist. Anschließend 10 Minuten auskühlen lassen und servieren.

Tipp:
Nach belieben mit Guacamole, gehackten Chilischoten und Limettenspalten garnieren.
Zusätzlich können auch Mais oder Paprika mit in die Hackfleischmischung gegeben werden.

Zum wieder Erhitzen den Backofen auf 200°C (180°C Umluft) erhitzen. Die Lasagne mit Folie bedecken und 30-40 Minuten backen.

Man kann Tortillas, Gewürzmischung und Salsa durch ein Quesadilla oder ein Fajita Kit ersetzen.

Ein schnelles und leckeres Gericht, dass man auch gut vorbereiten kann.