Maronentorte

Maronentorte

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 29.04.2012



Zutaten

für
1 Dose Creme (Maronencreme), gesüßt
1 Becher Schlagsahne
1 Becher Mascarpone
2 EL Rum, brauner
2 EL Kakaopulver
1 Biskuit, dunkel, 2mal durchgeschnitten
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Mit dem Rum die Tortenböden leicht tränken. Die Sahne steif schlagen, Maronencreme und Mascarpone vorsichtig unterheben.

Anschließend die Creme auf den Tortenböden verteilen und zum Schluss den dunklen Kakao auf die Torte sieben.

Ich bereite diese Torte fast immer mit einem fertigen Biskuit zu, das ist einfacher und schneller, wer aber Lust und Zeit hat, kann natürlich gerne den Biskuit selber backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jürde66

Wieviel Gramm Maronenpüree hat denn so eine Dose, da ich frische Maronen verwende?

12.10.2018 14:41
Antworten