Cappuccino-Spekulatius-Sterne

Cappuccino-Spekulatius-Sterne

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 29.04.2012



Zutaten

für
25 g Kaffeepulver, instant, (Cappuccinopulver)
2 EL Wasser, heißes
180 g Butter
80 g Puderzucker
1 Prise(n) Salz
2 TL Vanillezucker
7 TL Gewürzmischung, (Spekulatiusgewürz)
40 g Speisestärke
2 Eigelb
100 g Schokolade, (Mokkaschokolade)
200 g Nougat
40 Schokodekor, (Mokkabohnen)
280 g Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 10 Minuten
Cappuccinopulver in 2 EL heißem Wasser auflösen. Butter, Puderzucker, Salz und Vanillezucker zu einer glatten Masse verrühren. Eigelb hinzufügen und unterrühren. Mehl, Stärke, 4 TL Spekulatiusgewürz und das aufgelöste Cappuccinopulver gut unterkneten. Den Teig im Anschluss für mindestens 1 Std. kühl stellen.

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 cm dick ausrollen und Sterne (ca. 3 cm Durchmesser) ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 8 - 10 Min. backen. Die Kekse vom Blech nehmen und auskühlen lassen.

Für die Füllung die Mokkaschokolade grob hacken und im Wasserbad schmelzen. Nougat zerkleinern und mit dem restlichen Spekulatiusgewürz gleichmäßig unter die Schokolade rühren. Creme in einen Spritzbeutel füllen und kurz kalt stellen, bis sie spritzfähig ist. Auf die Hälfte der Plätzchen etwas Creme spritzen und anschließend die restlichen Kekse auflegen. Die Plätzchen beliebig dekorieren, z.B. einen Klecks Creme auf die Kekse geben und Mokkabohnen aufsetzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.