Bewertung
(7) Ø3,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2012
gespeichert: 175 (2)*
gedruckt: 1.334 (24)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.12.2009
8 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

3 Beutel Teig (Kloßteig) aus dem Kühlregal
1 kg Hackfleisch, gemischt
Zwiebel(n), fein gewürfelt
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
1 Stange/n Lauch (kleine Stange), in dünne Ringe geschnitten
1 EL Senf, mittelscharfer
4 EL Tomatenmark
400 ml Fleischbrühe, klare
2 Becher Schmand
400 g Käse (Gouda), gerieben
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
 n. B. Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Das Hackfleisch mit Zwiebeln, Knoblauch, Lauch, Brühe, Senf, Tomatenmark und Schmand mischen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig abschmecken.

2 Auflaufformen mit Öl fetten und den Kloßteig hineindrücken. Die Hackfleischmasse darauf verteilen und mit dem Käse bestreuen. Bei 200°C 1 Std. im Backofen garen.