Schnelle Käsekuchenmuffins

Schnelle Käsekuchenmuffins

Rezept speichern  Speichern

leckere Kokosnote, schnell gemacht, für Silikonförmchen

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 24.04.2012



Zutaten

für
225 g Zwieback, (Kokoszwieback)
150 g Butter, weich
500 g Magerquark
2 Ei(er)
2 EL Grieß
1 Pck. Aroma, (Zitronenaroma)
3 EL Zucker
1 Pck. Puddingpulver, (Vanillepuddingpulver)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Backofen auf 130 Grad Umluft vorheizen.
Kokoszwieback zerkleinern, bis ein grobes Mehl entsteht (entweder per Küchenmaschine oder mit Tüte und Nudelholz). Die Zwiebackbrösel und Butter mischen und als Boden in 12 Silikonförmchen geben. Gut andrücken.

Alle anderen Zutaten mischen und auf den Keksboden geben. Alles ca. 35 Minuten backen und in der Form auskühlen lassen. Damit der Boden schön fest ist, müssen die Muffins kalt sein.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nightmove2001

Freut mich es es auch geschmeckt hat!

28.12.2012 20:24
Antworten
Wagerla

hallo nightmove, Wir haben dein Muffinrezept heute morgen gebacken und es Nachmittags zum Kaffee serviert, es hat uns allen sehr gut geschmeckt wir werden es sicher wieder backen. Vielen Dank für dieses Rezept, L.G.Waggerla

28.12.2012 20:18
Antworten