Bewertung
(18) Ø4,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.04.2012
gespeichert: 255 (1)*
gedruckt: 2.443 (6)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.12.2007
2.952 Beiträge (ø0,7/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
80 g Butter
80 g Zucker
Ei(er)
200 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
  Für die Füllung:
1 Pck. Puddingpulver, Vanille-
2 EL Zucker
500 ml Milch
Äpfel, säuerlich
 etwas Zitronensaft
 evtl. Zimt, nach Geschmack
 evtl. Rosinen in Rum, nach Geschmack
  Für die Streusel:
100 g Butter
100 g Zucker
110 g Mehl
1 Pck. Vanillezucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Pudding nach Anleitung kochen und abkühlen lassen. Dabei öfter umrühren, damit keine Haut entsteht.

Butter, Ei und Zucker schaumig schlagen. Nach und nach das Mehl und das Backpulver dazugeben und einen Teig kneten. Diesen dann in einer gefetteten und mit Mehl ausgestreuten Springform verteilen und einen Rand hochziehen.

Die Äpfel schälen und klein schneiden und mit Zitronensaft vermischen, damit sie nicht braun werden. Die Äpfel mit dem abgekühlten Pudding vermischen und auf dem Boden verteilen.
Nach Geschmack vielleicht auch ein paar in Rum eingelegte Rosinen und eine Spur Zimt dazugeben.

Die Streuselzutaten zu Streuseln verarbeiten und auf die Äpfel verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180° etwa 60 min goldbraun backen.
Den Kuchen vollständig abkühlen lassen, sonst ist die Füllung noch sehr weich. Sie wird beim Abkühlen fester.