Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Vegetarisch
Reis
Suppe
gekocht
Einlagen
Hülsenfrüchte
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Reissuppe mit Graupen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.04.2012



Zutaten

für
6 EL Reis
1 ½ Liter Gemüsebrühe
1 EL Öl
1 Dose Gemüse (Mischgemüse) oder frische Karotten und Erbsen
3 EL Mehl
1 Ei(er)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Reis in Öl anschwitzen. Dann die Brühe hinzufügen und köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Ei, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verrühren. Nach und nach das Mehl dazugeben. Wenn der Reis fast gar ist, den Teig in den Topf geben. Hier können Sie kreativ sein und kleine Kugeln (Graupen) oder ähnliches formen ...

Das Gemüse aus der Dose kommt nur noch zum Erwärmen in die fast fertige Suppe. Falls Sie frisches Gemüse verwenden, dies in die Brühe mit Reis geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.