Karamell-Crème brûlée


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 21.04.2012



Zutaten

für
400 ml Sahne
100 ml Milch
160 g Bonbon(s), (Karamell Kaubonbons)
5 Eigelb
n. B. Zucker, braun

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 10 Stunden Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Gesamtzeit ca. 11 Stunden 30 Minuten
Milch, Sahne und Bonbons in einem Topf bei geringer Hitze unter Rühren schmelzen und kurz aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und die Eigelbe unterrühren. Abkühlen lassen und in einer Schüssel im Kühlschrank mindestens 2 Stunden ruhen lassen.

Die Creme schließlich in feuerfesten Schälchen verteilen und bei 100°C im Wasserbad für 60-75 Minuten garen, bis sie gestockt ist. Etwas abkühlen lassen und dann für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren die Creme mit etwas braunem Zucker bestreuen und mit einem Gasbrenner oder unter dem Backofengrill karamellisieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.