Aufstrich
Camping
Dips
einfach
Frühling
Frühstück
kalt
Saucen
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Frischkäse angemacht mit Lauchzwiebeln

leckerer Brotaufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 21.04.2012



Zutaten

für
200 g Frischkäse
100 g Schlagsahne
2 Lauchzwiebel(n)
4 Radieschen
Salz und Pfeffer
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Frischkäse in eine Schüssel geben. Die Sahne mit dem Rührstab halbfest schlagen und zu dem Frischkäse geben. Die Lauchzwiebeln in dünne Ringe und die Radieschen in kleine Würfelchen schneiden.
Alles mit dem Frischkäse vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss 3-4 El fein gehackte Petersilie dazugeben.

Den angemachten Frischkäse kann man mit Vollkornbrot anbieten oder zum Grillen als Dip.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Catrin1978

Habe ich heute gemacht, allerdings mit Kräuterfrischkäse und eine Knoblauchzehe. Super lecker 😊

25.11.2017 23:27
Antworten