Krustentier oder Muscheln
Party
Braten
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Garnelenspieße in Chili-Limetten-Marinade

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.04.2012



Zutaten

für
24 Garnele(n)
4 TL Honig, flüssiger
1 TL Sauce, (Tapatío Hot Sauce)
1 EL Sojasauce, helle
3 EL Limettensaft
2 EL Koriander
2 Knoblauchzehe(n), zerdrückt
etwas Ingwer, frischer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Für die Marinade Honig, Tapatío Hot Sauce, Sojasauce, Limettensaft, Koriander, Knoblauchzehen und etwas frisch geriebenen Ingwer mischen. Die Garnelen darin gründlich wenden.
Abgedeckt ca. 60 Min. in den Kühlschrank stellen.

Je 2 Garnelen auf einen Holzspieß stecken. In einer leicht gefetteten Pfanne ca. 5 Min. braten, bis sie rosa werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.