Bewertung
(12) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.04.2012
gespeichert: 627 (1)*
gedruckt: 6.341 (27)*
verschickt: 55 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2009
3 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Lachsfilet(s), frisches oder als Ersatz TK
1 TL, gestr. Salz
Eiweiß
100 ml Schlagsahne
1 EL Meerrettich, Sahne-
1 1/2 EL Schnittlauch, in Röllchen
Zucchini, ca. 120 g
2 EL Öl
  Öl, zum Einfetten
  Für die Dekoration:
  Dill, (Spitzen)
  Pfeffer, frisch gemahlen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 130 kcal

Lachs abbrausen, trocken tupfen, grob würfeln, evtl. kurz tiefkühlen. TK Lachs antauen lassen. Lachs in Würfel schneiden. Lachs mit Salz, Schlagsahne, Eiweiß und Sahne-Meerrettich im Universalzerkleinerer fein pürieren. Alle Zutaten müssen sehr kalt sein!!! Dann den Schnittlauch unter die Fischmasse heben.

Den Backofen auf 160°C (Umluft 140°C) heizen mit einer Fettpfanne.
1/2 Zucchini in dünne Scheiben schneiden, übrige Zucchini längs in dünne Scheiben schneiden. Die Zucchinischeiben in Öl anbraten, salzen, pfeffern und auf einem Küchenpapier ablegen. 6 Mulden des Muffinblechs einfetten. Runde Scheiben auf dem Boden der Mulden verteilen und die langen Zucchini-Scheiben in den Mulden an den Seiten auslegen.
Fischmasse auf die Zucchini in den Mulden füllen, glatt streichen.
1 L Wasser erhitzen und in die Fettpfanne gießen und die Muffinform auf das Wasserbad stellen. Pastetchen in ca. 35 Minuten stocken lassen.
In der Muffinform erkalten lassen, dann auf einem Teller oder Platte über Nacht kühl stellen. Mit Dill und Pfeffer garniert servieren.