Bewertung
(9) Ø3,91
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.04.2012
gespeichert: 315 (1)*
gedruckt: 2.051 (14)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.08.2009
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rindfleisch, mageres
2 EL Fischsauce
1 EL Pfeffer, weißer
1 TL Mehl
  Öl
Frühlingszwiebel(n)
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Koriander, vietnamesischer, frisch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Im ersten Schritt werden die Fischsauce und der Pfeffer vermengt. Dazu kommt das Mehl, dies wird die Marinade für das Fleisch.
Das Rindfleisch wird in sehr dünne Streifen geschnitten und zur Marinade gegeben. Ist alles gut vermengt, wird es ca. 30 Min. mariniert.

In einem Wok wird Öl erhitzt und die gehackte Zwiebel und der gehackte Knoblauch darin angebraten. Jetzt wird das Fleisch dazugegeben. Dieses darf nicht braun werden, deshalb muss ständig gerührt werden. Ist das Fleisch gerade eben gar, den grob gehackten Koriander und die in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln zugeben. Alles gut vermengen und noch ein paar Sekunden garen lassen.