Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.04.2012
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 263 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
40 g Schokolade, weiße
50 g Walnüsse, oder Nüsse nach Wahl
125 g Butter
50 g Zucker
50 g Zucker, brauner
1/2  Vanilleschote(n), das Mark davon
1/2  Orange(n), den Abrieb davon
1 m.-großes Ei(er)
125 g Mehl
1 Prise(n) Salz
1/2 TL Backpulver
80 g Cranberries, getrocknete
100 g Kuchenglasur, (weiße Vanille-Kuchenglasur)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 40 kcal

Schokolade und Nüsse (ich mag diese Kekse am liebsten mit Walnüssen) fein hacken. Weiche Butter, weißen und braunen Zucker, Vanillemark und Orangenschale mit den Quirlen des Handrührers sehr cremig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Ei gut unterrühren. Mehl, 1 Prise Salz und Backpulver mischen und kurz unterrühren. 40 g Cranberries, Schokolade und Nüsse unterheben. Masse abgedeckt mindestens 1 Std. kalt stellen. Dadurch wird die Masse sehr fest und ist anschließend leicht formbar.

Aus der Masse mit leicht bemehlten Händen kirschgroße Kugeln formen. Durch die Handwärme schmilzt die Butter leicht und die Hände kleben anschließend sehr. Daher empfehle ich, die Hände wirklich zu bemehlen. Die Kugeln in größerem Abstand auf Bleche mit Backpapier setzen (die Butter schmilzt im Ofen und die Kekse laufen daher auseinander). Im heißen Ofen bei 180°C auf der 2. Schiene von unten 12-15 Minuten goldbraun backen (Gas 2-3, Umluft 10 Min. bei 160°C).

Auf einem Gitter abkühlen lassen. 40 g Cranberries fein hacken. Vanilleglasur nach Packungsanweisung auflösen, die Plätzchen zur Hälfte hineintauchen, mit Cranberries bestreuen und trocknen lassen.