Backen
Fingerfood
Kinder
Kuchen
Resteverwertung
Ostern

Rezept speichern  Speichern

Schlappohr Muffins

schönes für Ostern, Geschenk aus der Küche

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. simpel 15.04.2012



Zutaten

für
250 g Schokolade
80 g Margarine
100 g Puderzucker
3 TL Vanillezucker
4 Ei(er)
200 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
100 ml Milch

Für die Dekoration:

100 g Marzipanrohmasse
45 g Puderzucker
Kuvertüre, weiße für Augen, Nase und Barthaare
etwas Kakaopulver, für die Ohren zu färben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Schokolade im Wasserbad, ich mache das bei geringer Wattzahl in der Mikrowelle, vorsichtig schmelzen und abkühlen lassen.
Eier trennen und das Eiweiß mit etwas Salz zu Schnee schlagen.
Weiche Margarine mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker cremig aufschlagen. Die Eigelbe nacheinander dazu rühren. Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Die geschmolzene Schokolade mit dem Teig verrühren. Ein Drittel vom Eiweiß unter den Teig rühren den Rest vorsichtig unterheben.
Den Teig in die gefetteten Muffinmulden geben.

Im vorgeheizten Backofen ca. 30-35 Minuten backen.
Ober-Unterhitze: 200°C
Umluft: 175°C
Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und eventuell mit einem Messer begradigen damit die Hasengesichter gerade stehen.

Marzipan grob reiben. Ich friere das Marzipan ein und so lässt es sich gut reiben und dann mit dem Puderzucker verkneten. (Ich nehme auch schon mal Reste von einer fertigen Marzipandecke).
Ca. 0,5 cm dick ausrollen. Eine Papierschablone für die Ohren fertigen. Nun mit einem Teigrad (Pizzateiler) nach der Papierschablone 24 Ohren ausrollen. Aus Resten 24 kleine Hasenzähne fertigen.
Die weiße Kuvertüre schmelzen und mit Hilfe einer kleinen Spritze Augen, Nase und Mund malen. Die Marzipanohren mit etwas Kakao bräunlich färben. Auf der Rückseite 1 Zahnstocher in die Ohren drücken, so dass unten noch der Zahnstocher in die Törtchen gesteckt werden kann. Auch die Hasenzähne mit etwas Kuvertüre ankleben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykochen

Hallo bahnhof1, dankeschön für Dein Interesse an den Muffins, die kann man auch undekoriert essen. Ich habe meine Lieblingsschokolade die in den lila Paier genommen, Du weißt schon oder??? Schöne Pfingsten noch und Liebe Grüße Hobbykochen

27.05.2012 20:44
Antworten
bahnhof1

Hallo, nimmst Du Milch oder Bitterschokolade? Gruß bahnhof1

27.05.2012 20:23
Antworten