Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.04.2012
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 293 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.08.2002
8.798 Beiträge (ø1,45/Tag)

Zutaten

1 Stange/n Lauch
1 große Möhre(n)
Tomate(n)
100 ml Wasser
400 g Sojasprossen
2 EL Sojasauce
  Pfeffer
  Salz
1 EL Öl
 evtl. Sesam
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lauch und Möhre/n putzen. Lauch in Ringe, Möhre/n in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, Strunk entfernen, würfeln. Sojasprossen waschen und abtropfen lassen.
In einer großen Pfanne (oder Wok) Öl erhitzen, erst Möhre-, dann Tomatenwürfel und Lauch in die Pfanne geben und anbraten. Wasser dazu geben und einige Minuten schmoren lassen. Sojasprossen zu geben und erhitzen. Sojasauce untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wer möchte, kann noch 1 - 2 EL Sesamkörner in einer kleinen Pfanne rösten und über das Gemüse streuen.
Tipp: Sesamkörner werden trocken geröstet, also ohne Öl. Vorsicht! sie verbrennen schnell.