Geeister Mokka


Rezept speichern  Speichern

sahnig, schmackhaft - immer ein schöner Abschluss

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 13.04.2012



Zutaten

für
125 ml Sahne
15 g Kaffeebohnen
5 g Kaffeepulver, lösliches
50 g Zucker
2 Ei(er)
2 TL Kakaopulver
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 50 Minuten
Die Hälfte der Sahne mit dem löslichen Kaffee verrühren und alles mit den Kaffeebohnen einmal aufkochen. Dann 30 Minuten ziehen lassen, anschließend alles durch ein Sieb streichen.

Die Eier trennen, das Eigelb mit 20 g Zucker im Wasserbad schaumig rühren, danach in Eiswasser stellen und kalt rühren. Die restliche Sahne steifschlagen und alles miteinander verrühren. Kalt stellen.

Das Eiweiß mit 1 Prise Salz steifschlagen und unter die Creme heben. In Mokkatassen füllen und für ca. 3 Std. in die Tiefkühle stellen. Vor dem Servieren mit etwas Kakaopulver bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Hallo! Etwas aufwendig und auch einiges an schmutzigem Geschirr, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen! LG Estrella

03.02.2019 17:39
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Ute, einfach lecker und super Rezept. Danke dafür. LG Dagmar

31.01.2019 18:32
Antworten
leveret65

Einfach nur lecker! Geschmack erinnert leicht an das Cappuccino Eis von Langnese aus den 70ern.... I love it! Und hier zum Selbermachen.....

03.02.2016 17:56
Antworten