Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.04.2012
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 390 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.11.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 kg Bohnen, braune
1 kg Sauerkraut, oder saure Steckrüben
1/2 kg Kartoffel(n), geschält, gewürfelt
1/2 kg Rippchen, geräuchert
60 g Margarine
4 EL Mehl
Zwiebel(n), gehackt
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer
  Gemüsebrühe (Vegeta)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die über Nacht eingeweicht Bohnen mit den geräucherten Rippchen kochen. Wenn beides halb-weich ist, die geschnittenen Kartoffeln dazugeben und alles gar kochen.
In einem zweiten Topf Sauerkraut bzw. Steckrüben kochen. Zwiebeln in der Margarine anbraten, Mehl dazugeben und verrühren.

Alles zusammen geben und mit Pfeffer, Salz und Vegeta würzen.

Jota kann auch ohne Fleisch zubereitet werden.