Bewertung
(19) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.04.2012
gespeichert: 399 (3)*
gedruckt: 1.880 (22)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.11.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

20 g Sonnenblumenkerne
50 g Wasser
250 g Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sonnenblumenkerne so fein wie möglich mahlen und in einen hohen Behälter geben. Wasser hinzufügen. Den Zauberstab in das hohe Gefäß absenken. Wasser und Sonnenblumenmehl verrühren. Nun das Gefäß etwas schräg halten, ca 30 Grad und langsam das Öl hinzuzügen. Nach kurzer Zeit entsteht eine feste Masse. Ist die Masse fest, kein weiteres Öl mehr hinzufügen.

Jetzt können Gewürze, Salz, Essig, Tomatenmark und vielerlei Zutaten hinzugefügt werden.

Diese "Mayonnaise" ist im Kühlschrank ca 8 Tage stabil. Sie kann nicht schlecht werden, da kein Ein enthalten ist.

Ich habe das Rezept für eine liebe Freundin gemacht, die Veganerin ist und mit Soja Probleme hat.