Kräutersuppe Frankfurter Art


Rezept speichern  Speichern

Grüner geht es nicht - schnelle, sommerfrische Suppe mit Frankfurter Kräutern

Durchschnittliche Bewertung: 4.33
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 06.04.2012 165 kcal



Zutaten

für
2 kleine Zwiebel(n)
30 g Butter
40 g Mehl
750 ml Gemüsebrühe
1 Bund Kräuter, für Grüne Soße
50 g Crème fraîche
Salz und Pfeffer
Zitronensaft
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
165
Eiweiß
2,72 g
Fett
12,34 g
Kohlenhydr.
10,93 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebeln fein würfeln. In Butter glasig dünsten. Mit dem Mehl bestreuen und kurz anschwitzen. Gemüsebrühe unter Rühren zugießen und 15 Min. kochen lassen.

Die Kräuter entstielen, waschen und grob hacken. Kräuter und Crème fraîche zur Suppe geben und fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen.

Als Vorspeise für 4, als Hauptgericht für 2 Portionen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Ich hab die Suppe gerade gekocht und für das ich TK Kräuter hatte und einen ganzen Becher Creme Fraiche her genommen hab schmeckt die Suppe richtig lecker das hätte ich nicht gedacht. Vor allem ich hab es noch mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano gewürzt🙂🙂🙂🙂 So schmeckt sie mir persönlich am besten. Das ist ein echt tolles Rezept und vor allem so einfach und man braucht nicht so viele Zutaten dafür.

04.02.2019 17:06
Antworten
leezah

Hmmm, habe gerade diese tolle Suppe gezaubert. Schmeckt hervorragend! Zitronensaft war nicht nötig, vielleicht war viel Sauerampfer in der Packung. Etwas schade ist, dass der Borretsch oder der Sauerampfer in der Suppe ganz braun werden, aber der Rest ist schön grün! @Jolly1982: Grüne Soße besteht traditionell aus sieben Kräutern: Petersilie, Schnittlauch, Borretsch, Sauerampfer, Pimpernel, Kresse und Kerbel. Hier in Hessen bekommt man fertige Packungen mit frischen Kräutern auf Wochenmärkten und in Supermärkten zu kaufen. Eine Packung enthält 250 gr Kräuter.

14.04.2018 11:15
Antworten
Jolly_1982

Und welche Kräuter gehören is diese Suppe?

05.03.2018 15:25
Antworten