Vegetarisch
Braten
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Reis
Sommer
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Bunte Bulgur-Gemüse-Pfanne à la Sally

leicht und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 05.04.2012



Zutaten

für
250 g Bulgur, fein
1 Aubergine(n)
1 Zucchini
2 Paprikaschote(n), rot
300 ml Gemüsebrühe, heiß und gut gewürzt, evtl. auch etwas mehr
2 TL Sambal Oelek
4 EL Ajvar
150 g Joghurt, cremig, türkischer oder griechischer
½ Bund Petersilie, gehackt
3 EL Olivenöl
5 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer
evtl. Minze, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Koch-/Backzeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 35 Min.
Den Bulgur in eine Schüssel geben und Sambal Oelek untermischen, dann mit der heißen Gemüsebrühe quellen lassen (der Bulgur muss gut mit Brühe bedeckt sein, Mengenangabe war nur geschätzt, einfach ausprobieren). Zwischenzeitlich den Joghurt mit 2-3 EL Ajvar, den Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer gut abschmecken.

Das Gemüse klein schneiden und mit etwas Olivenöl in einer Pfanne braten. Nach einigen Minuten den fertigen Bulgur und 1 EL Ajvar hinzugeben und gut mischen. Kurz mitbraten, dann die Petersilie und evtl. Minze hinzugeben, mit Joghurt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.