Bewertung
(41) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
41 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.11.2001
gespeichert: 2.060 (2)*
gedruckt: 22.852 (107)*
verschickt: 294 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
271 Beiträge (ø0,05/Tag)

Zutaten

1 kg Fleisch, Gyros
4 Becher süße Sahne
2 Tüte/n Suppe, Zwiebelsuppe
1 Glas Sauce, Zigeunersauce
1/2 Flasche Chilisauce
1 Dose/n Mais
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), grün
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch anbraten und abkühlen lassen. Mit Sahne begießen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Zwiebelsuppe nach Vorschrift zubereiten und zusammen mit Paprikawürfeln, Mais und Würzsoßen zugeben. Gut umrühren und noch mindestens 10 Minuten köcheln lassen.