Sommer
Europa
Auflauf
Deutschland
Österreich
Süßspeise
Dessert

Rezept speichern  Speichern

Pfirsich-Topfen-Auflauf

sehr lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 05.04.2012



Zutaten

für
500 g Quark, (Topfen)
1 Dose Pfirsich(e), gerne auch frische
3 Ei(er)
120 g Butter, zimmerwarm
120 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
3 EL Grieß
n. B. Pfirsichsaft, optional
1 TL Backpulver
1 Schuss Rum
Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Die Pfirsiche abgießen und den Saft dabei auffangen.

Die Eier, Zucker und Vanillezucker hellcremig schlagen und den mit Backpulver vermengten Grieß unterheben. Topfen, Pfirsichsaft, Rum und die sehr zimmerwarme Butter unter die Eiermasse rühren und in eine gefettete Auflaufform füllen. Alles glatt streichen und die Pfirsichhälften darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 160°C für ca. 45 - 50 Min. backen.

Lauwarm mit Puderzucker bestreut servieren.

Anmerkung:
Wenn man frische Pfirsiche nimmt, benötigt man die entsprechende Menge gekauften Pfirsichsaft, da man dann keinen Saft aus der Dose hat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.