Hühnerbrühe mit Frischkäseklößchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 03.04.2012



Zutaten

für
250 g Frischkäse
4 Eigelb
2 Bund Petersilie
100 g Paniermehl
600 g Zuckerschote(n) oder anderes Gemüse nach Wahl (z. B. Möhren, Brokkoli ...)
Salz und Pfeffer
Muskat
1 Liter Hühnerbrühe (vorzugsweise selbst gekocht)
Salzwasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Zuckerschoten in breite Streifen schneiden. Die Petersilie fein hacken und mit Frischkäse, Paniermehl und Eigelb verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und etwas stehen lassen.

Dann aus der Frischkässemasse kleine Bällchen formen und in kochendes Salzwasser legen. 10 Min. gar ziehen lassen.

Die Zuckerschoten in der Hühnerbrühe ca. 4 Min. garen. Die Frischkäsebällchen auf einen Teller geben und mit der Hühnerbrühe servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

P-Pumpernickel

Hallo, da die Frischkäsepackungen nur noch 200g enthalten bin ich mit 3 Eigelb und gut 70g Paniermehl ausgekommen. Ich hatte Kräuterfrischkäse und nur noch 1/2 Bund Petersilie dazu genommen. Die 40 Klößchen sind sehr gut geworden, lecker und ncht zerfallen. Empfehlenswert! LG

04.02.2021 06:05
Antworten
jaliya88

Ich habe heute zum ersten mal Hühnerbrühe gekocht und dazu diese Klößchen. Sehr lecker und nicht schwierig zu machen. Ich hatte nur nicht damit gerechnet, dass sie noch so aufgehen, habe sie etwas groß gemacht. sonst waren

14.01.2018 17:56
Antworten
jaliya88

sonst waren sie super!

14.01.2018 17:55
Antworten
Djamilalina

Hallo Fiammi, das freut mich das es geschmeckt hat. Die Klößchen in Butterschmalz herausbraten klingt auch sehr lecker, werd ich mal probieren. lg Djamilalina

07.01.2013 08:19
Antworten
Fiammi

Hab noch vergessen zu erwähnen, dass ich die Klößchen in Brühe vorgekocht habe und dann in etwas Butterschmalz herausgebraten habe. Sehr lecker. Ciao Fiammi

05.01.2013 18:38
Antworten
Fiammi

Hallo, diese Frischkäseklößchen haben einen sehr guten, feinen Geschmack. Hab sie mit Vollkorn-Bröseln gemacht. Anstatt Petersilie habe ich Schnittlauch verwendet, weil ich den gerade parat hatte. Sie haben uns sehr gut geschmeckt. Ciao Fiammi

05.01.2013 18:35
Antworten