Dips
Europa
Fingerfood
Frucht
Gemüse
kalt
Party
Saucen
Snack
Sommer
Spanien
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bandilleras con picada

Tapas - gemischte spanische Spieße mit Dip

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 03.04.2012



Zutaten

für
1 EL Weißweinessig
4 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1 Chilischote(n), frisch, rot, fein gehackt
1 EL Paprikapulver, edelsüß
4 EL Olivenöl
3 Hähnchenbrustfilet(s), in 2,5 cm große Würfel geschnitten
1 Avocado(s)
3 EL Zitronensaft
10 Oliven, schwarze, entsteint
10 Kirschtomate(n)
100 g Käse (Manchego oder Gouda), gewürfelt
10 Oliven, grüne mit Paprikafüllung
½ Honigmelone(n)
5 Scheibe/n Schinken (Serrano)

Für die Picada

4 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
6 EL Petersilie, frisch gehackt
6 EL Gewürzgurke(n), fein gehackt
150 ml Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 55 Minuten
Essig, Chili, Knoblauch, Paprikapulver und 4 EL Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Das Hähnchenfleisch hineingeben, alles gut mischen und alles mind. 2 Stunden, am besten jedoch über Nacht, marinieren.

Eine große Pfanne erhitzen, die Hähnchenmischung hineingeben und bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 10 - 15 Minuten braten. Vom Herd nehmen, auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und dann die Hähnchenwürfel auf Zahnstocher spießen.

Die Avocado schälen, entkernen, in mundgerechte Würfel schneiden und mit Zitronensaft mischen. Mit dem Räucherkäse auf Zahnstocher spießen.

Schwarze Oliven, Kirschtomaten, Manchego und gefüllte Oliven auf Zahnstocher stecken.

Mit einem Melonenausstecher oder Teelöffel 20 Bällchen Melonenfleisch ausstechen. Den Schinken in 20 Streifen schneiden und um die Melonenbällchen wickeln. Die Bällchen paarweise auf Holzspießchen stecken.

Für die Picada alle Zutaten in einer Schüssel gründlich zu einer dicken Paste verrühren. Die verschiedenen Spießchen – Bandilleras - auf einer großen Platte anrichten und mit der Picada servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.