Matjes-Tomaten-Tatar auf Röstbrot


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 02.04.2012



Zutaten

für
4 Matjesfilet(s) (Doppelfilets)
2 Frühlingszwiebel(n)
5 Tomate(n), getrocknete
½ EL Kapern, gehackt
1 EL Rapsöl
4 EL Petersilie, gehackt
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
Baguette(s)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Frühlingszwiebeln und Tomaten putzen und sehr fein schneiden. Mit Kapern und Petersilie vermischen. Matjes würfeln und unterheben. Salzen und pfeffern.
Auf gerösteten Baguettescheiben anrichten.

Dazu reiche ich einen roten Port.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schwaben-Spatz

Hallo baronnes, hab diesen Tartar/Salat schon mehrmals zubereitet. Auch mit kräftigem Kartoffelbauernbrot oder mit kleinem Schmand-Dipp und Kartoffeln schmeckt er sehr gut. Rote (Pfeffer)-Beeren mag ich ganz besonders gern dazu. Danke für’s Einstellen des Rezeptes. Hab Dir ein paar Bilder hochgeladen. Lieben Gruß aus Stuttgart Schwaben-Spatz

29.07.2012 19:29
Antworten