Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Vegetarisch
Schnell
einfach
Snack
Resteverwertung
Eier oder Käse

Rezept speichern  Speichern

Vitalsalat mit paniertem Bergkäse

verschiedene Salate kann man als Grundlage verwenden

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 30.03.2012



Zutaten

für
1 Handvoll Rotkohl, gehobelt
1 Handvoll Chinakohl, gehobelt
½ Gurke(n), frisch und geraspelt,
½ Karotte(n), kleine Würfel geschnitten
3 Cocktailtomaten, geviertelt
½ Zwiebel(n), rot, in kleine Würfel geschnitten
1 EL Sonnenblumenkerne
1 TL, gestr. Salz
1 TL, gestr. Zucker, oder anderes Süßungsmittel
1 TL Balsamico, weiß
1 EL Öl, möglichst kalt gepreßtes Traubenkernöl
Schnittlauch oder Frühlingszwiebeln, in kleine Ringe geschnitten
100 g Bergkäse, geschnitten in 4 Teile
1 EL Milch
1 EL, gestr. Mehl
1 EL Semmelbrösel
Öl, für die Pfanne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 4 Minuten Gesamtzeit ca. 24 Minuten
Alle Gemüsezutaten und die Sonnenblumenkerne in eine Schüssel geben, leicht salzen und pfeffern, mit Balsamico abschmecken. Mit dem Öl gut mischen und dem Schnittlauch bestreuen.
Käsesticks in Milch baden, Mehl und Brösel mischen und die Sticks in der Mischung wenden. In einer nicht zu heißen Pfanne kurz mehr erwärmen als braten, da der Käse bei großer Hitze leicht hart wird.
Käse auf dem Salat anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pelikana

Dies ist ein sehr guter saftiger Salat, den Chinakohl habe ich durch geraspelten Sellerie ersetzt. Das Panieren des Bergkäses hat super geklappt.

05.12.2014 17:06
Antworten