Kartoffelpuffer überbacken mit Schinken und Mozzarella


Rezept speichern  Speichern

Fastfood, zu Hause schnell gemacht

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 30.03.2012



Zutaten

für
8 Kartoffelpuffer, TK
250 g Schinken, gewürfelt
1 Bund Frühlingszwiebel(n), in Röllchen geschnitten
2 Kugel/n Mozzarella, abgetrocknet, in Scheiben geschnitten
1 EL Butterschmalz
Thymian
Majoran
8 EL saure Sahne (Sour Cream)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Kartoffelpuffer auf Küchenkrepp im Kühlschrank auftauen lassen. Mit etwas Butterschmalz braten. Schinkenwürfel kross in 1 EL Butterschmalz braten, auf Küchenkrepp entfetten.
Rohr auf 210 Grad O/U-Hitze vorwärmen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die acht Puffer darauf legen und mit dem Speck und den Frühlingszwiebeln belegen. Würzen mit Thymian und Majoran. 20 min backen, Mozzarellascheiben darauf legen, Backblech nach oben setzen, ggf. Grill zuschalten, backen, bis der Käse zerläuft.

Sour cream nach Belieben darüber geben..

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.