Quitteneis


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 29.03.2012 200 kcal



Zutaten

für
250 ml Sirup (Quitten-)
3 Eigelb
100 g Zucker
200 g Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Den Sirup aufkochen und die Eimasse dazugeben, kurz aufkochen, bis die Masse etwas eindickt, anschließend kühl stellen. Die Sahne aufschlagen, mit der kalten Eimasse verrühren und in die Eismaschine füllen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DTünde

Genau so lecker ist wenn man Rosenlikör statt Qiuttensirup nimmt, allerdings friert das Eis nicht so durch, sondern ist eher cremig!! Lasst es Euch schmecken DTünde

12.04.2012 20:25
Antworten