Eiersalat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

fruchtige Variante, für WW´ler 6 PP

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 27.03.2012



Zutaten

für
8 große Ei(er)
1 Glas Spargel
1 kl. Dose/n Mais
3 Stange/n Staudensellerie
1 m.-große Apfel
1 Bund Lauchzwiebel(n)
150 g Joghurt, 0,1%
100 g Frischkäse, light
3 EL Apfelessig, oder Quittenessig
3 EL Orangensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Eier hart kochen.
Das ganze Gemüse in etwa gleich große Stücke schneiden. Nur den Apfel sollt man vierteln und hobeln. Die ausgekühlten Eier, schälen und auch in Würfel schneiden.

Die Zutaten für das Dressing zusammen mengen und über das vorbereitete Gemüse geben, gut vermengen. Nun schon mal abschmecken mit Salz und Pfeffer. Erst dann die Eier dazugeben und vorsichtig unterheben.

Zusammen mit einem Baguette ergibt das ein frisches schnelles Mittagsessen oder auch einen super Salat zum Grillen!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tortenfee82

Ein wirklich sehr feines Rezept :-) Danke für´s reinstellen! :-)

09.05.2013 01:15
Antworten