Mango-Himbeer Sorbet


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 26.03.2012



Zutaten

für
1 Mango(s)
1 Papaya
400 g Mango(s), Fruchtfleisch
100 g Himbeeren
1 Zitrone(n), der Saft davon
150 g Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 20 Minuten
Das Mangofruchtfleisch würfeln und mit den Himbeeren zusammen pürieren. Mit dem Puderzucker und Zitronensaft gut verrühren, in eine flache Metallschale füllen und im TK-Gerät 2-3 Stunden durchfrieren, dabei gelegentlich umrühren. Eine Stunde vor dem Gebrauch in den Kühlschrank stellen.

Die Mango und Papaya schälen und in Streifen schneiden. Auf einem Desserteller sternförmig anrichten, in die Mitte eine Kugel Sorbet setzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Birgit, das freut mich sehr. Habe ich schon lange nicht mehr gemacht, paßt jetzt zur Jahreszeit. Werde dann mal schauen, denn ich bin auf Dein Foto neugierig. Vielen Dank für den netten Kommentar und die tolle Bewertung. Liebe Grüße Christine

18.05.2014 21:09
Antworten
Hobbykochen

Hallo Christine, hmm wie lecker!!!!! Wir hatten heute zum Brunch Dein superleckeres Sorbert. Das wird es sicherlich wieder geben.Hatte ich für einen lieben Gast (Allergiker) als Dessert gemacht und er hat sich sehr gefreut vor allem hat es ihm super geschmeckt. Foto ist schon unterwegs, aber zeigen werde ich es sicher auch schon vorher. Volle Punktzahl von uns allen! Liebe Grüße Birgit

18.05.2014 19:16
Antworten