Senfgurken

Senfgurken

Rezept speichern  Speichern

24 Stunden Schnellgurken

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 26.03.2012



Zutaten

für
5 m.-große Salatgurke(n)
5 m.-große Zwiebel(n)
2 EL, gestr. Salz
250 g Zucker
¼ Liter Essig (Tafelessig)
3 EL Senfkörner
1 TL Pfefferkörner
3 Lorbeerblätter
1 TL Piment
½ TL Dill, getrocknet
½ TL Dill - Samen
½ TL Koriander
½ TL Wacholderbeere(n)
¼ TL Chili
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 15 Minuten
Die Gurken schälen, vierteln und in längliche Stücke schneiden. Die geschälten Zwiebeln in Scheiben schneiden.

Am besten alles mit den restlichen Zutaten in einen Steintopf geben und gut durchmischen. Wer Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Piment, Dill, Koriander, Chili und Wacholderbeeren nicht mag, kann sie auch weglassen.

Abgedeckt 24 Stunden ziehen lassen. Währenddessen hin und wieder durchmischen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

feinundlecker

Ja,so einen Steintopf den man auch für Sauerkraut verwendet kannst du gerne nehmen.Ich habe aber auch schon lebensmittelechte Plast-behälter genommen war auch kein Problem.Es muß aber immer alles steril sein. Das allerwichtigste ist aber,das du sie schön kalt lagerst (Keller oder Kühlschrank) dann halten sie am längsten. Wenn sie langsam glasig werden dann dann halten sie noch ca.14 Tage Viel Spass und lass es dir schmecken LG Heiko

08.08.2012 22:02
Antworten
alzi1506

Hallo, hört sich sehr lecker an dein Rezept. Nimmst du so einen Steintopf den man auch für Sauerkraut verwendet?? Und wie lange sind die Gurken dadrin haltbar?? Habe massenweise Gurken im Garten deshalb möchte ich einige Gurken verarbeiten. liebe Grüsse Silke

08.08.2012 17:23
Antworten
feinundlecker

Die Gurken bleiben bis zum Verzehr im Tontopf. Viele Grüsse Heiko

29.07.2012 22:01
Antworten
Schatzmayr

Muß ich nach 24 stunden umfüllen oder bleiben die Gurken bis zum Verzehr im Tontopf???? Danke maria

26.07.2012 19:21
Antworten