Bewertung
(39) Ø3,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
39 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.03.2012
gespeichert: 500 (0)*
gedruckt: 2.414 (8)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.06.2003
33.252 Beiträge (ø5,68/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Karotte(n)
Zwiebel(n)
50 ml Rapsöl
120 g Cashewnüsse
  Salz und Pfeffer
3 EL Curry
2 EL Kokosraspel, geröstet
Banane(n)
400 ml Orangensaft
2 Dose/n Kokosmilch
50 g Ingwer, frisch gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Karotten und die Zwiebel schälen und würfeln. Das Öl in einer tiefen Pfanne oder im Wok erhitzen und Karotten und Zwiebeln zusammen darin anbraten. In einen Topf umfüllen.

Die Bananen zerdrücken und dazugeben. Die Cashewnüsse anrösten und darüber streuen. Die Kokosraspel und Gewürze, zusammen mit dem geriebenen Ingwer hinzugeben. Alles zusammen in den Topf zu den Karotten und Zwiebeln geben und mit Orangensaft ablöschen.

Anschließend alles gut verrühren und zusammen aufkochen. Nun noch die Kokosmilch hinzugeben, abschmecken und bei Bedarf noch Flüssigkeit hinzugeben (Orangensaft oder Kokosmilch, nach Geschmack).

Bei mittlerer Hitze mit Deckel kochen lassen, bis die Karotten die gewünschte Bissfestigkeit haben. Zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.