Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.03.2012
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 146 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Zucchini
3 EL Öl
400 g Nudeln (z. B. Tortiglioni)
  Salzwasser
100 g Butter
150 g Parmesan, frisch gerieben
  Pfeffer
 etwas Basilikum zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini waschen und ungeschält in Scheibchen schneiden. Das Öl erhitzen und die Zucchinischeiben darin portionsweise goldbraun backen, dann warmstellen.

Die Nudeln im Salzwasser al dente kochen und abgießen, aber 2 - 3 EL Kochwasser für die Soße zurückbehalten.

Die Butter in Stücke schneiden und in eine große vorgewärmte Schüssel geben. Das Kochwasser und den Käse hinzufügen und so lange umrühren, bis er geschmolzen ist. Die Nudeln zugeben und zuletzt die warmen Zucchini untermischen. Mit Pfeffer würzen und mit einigen Basilikumblättern garnieren.