Bewertung
(11) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2012
gespeichert: 805 (20)*
gedruckt: 5.322 (35)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.06.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 große Zwiebel(n), in Ringe geschnitten
250 ml Ketchup
2 EL Essig
2 EL Zucker, braun
1 TL Salz
 n. B. Pfeffer
 n. B. Chilipulver
500 g Bockwürste
Brötchen (Hamburger-)
1 kleiner Eisbergsalat
1/2 Glas Salat (Gurken-), dänischer
1 Glas Mayonnaise (Salat-)
 n. B. Salz
 n. B. Pfeffer
200 g Käse, gerieben
3/4 Dose Röstzwiebeln
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebelringe, Ketchup, Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Chilipulver ca. 20 Minuten zugedeckt in einem Topf schwach köcheln lassen, bis die Zwiebeln weich sind. Anschließend abkühlen lassen. Die Hamburger-Brötchen teilen, toasten und in ca. 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Die Bockwürstchen in Scheiben schneiden. Den Eisbergsalat waschen, abtropfen lassen (oder in der Salatschleuder trocknen) und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Salatmayonnaise mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen, sie schmeckt sonst ein bisschen fad.

In folgender Reihenfolge in eine große Glasschüssel schichten:

Eine Hälfte der Brötchenwürfel
Eine Hälfte des Eisbergsalates
Eine Hälfte der Mayonaise
Bockwürstchen
Zwiebel-Ketchup-Sauce
Eine Lage Dänischer Gurkensalat
Zweite Hälfte des Eisbergsalates
Zweite Hälfte der Mayonaise
Zweite Hälfte der Brötchenwürfel
Käse
Röstzwiebeln