Mohnmuffins

Mohnmuffins

Rezept speichern  Speichern

schnell zuzubereiten, ergibt 12 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 21.03.2012 205 kcal



Zutaten

für
100 ml Milch
100 g Mohn, gemahlen
1 Mango(s)
200 g Mehl
3 TL Backpulver
2 Ei(er)
100 g Zucker
80 ml Öl
150 g Joghurt
2 EL Aprikosenkonfitüre
evtl. Fett für die Form
evtl. Papierförmchen
evtl. Konfitüre oder Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Ein Muffinblech einfetten oder mit Förmchen auslegen.

Die Milch erhitzen, den Mohn hineinrühren und quellen lassen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln. Mehl und Backpulver mischen.

Die Eier mit Zucker, Öl, Joghurt und Aprikosenkonfitüre verquirlen. Mohn und Mangostücke dazugeben. Die Mehlmischung unterrühren.

Den Teig in die Form füllen. Im Backofen 20 min. backen. Im Blech 5 min. ruhen lassen, herausnehmen und auskühlen lassen. Eventuell mit Konfitüre bestreichen oder mit Puderzucker bestäuben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.