Camping
einfach
gekocht
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti mit Käse und Maggi

Schnell und günstig - nur für Fans von Maggi

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 20.03.2012



Zutaten

für
500 g Spaghetti, oder andere Teigwaren
200 g Käse (Emmentaler), geriebener
200 g Wurst (Jagdwurst oder Wurstreste aus dem Kühlschrank)
2 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
etwas Öl zum Braten
etwas Butter
n. B. Maggi

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Spaghetti laut Packungsanweisung kochen.

In der Zwischenzeit Jagdwurst oder andere Wurstreste sowie die Zwiebelwürfel in etwas Öl in einer großen Pfanne schön anbraten. Die abgegossenen Spaghetti und etwas Butter mit in die Pfanne geben, alles gut vermischen und nochmals alles unter Rühren kurz anbraten. Zum Schluss geriebenen Emmentaler darüber geben und schmelzen lassen. Auf Tellern anrichten und Maggi je nach Geschmack darüber geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ooGelberEngeloo

Sehr gut geeignet wenn man Nudeln vom Vortag übrig hat.

21.09.2012 14:39
Antworten