Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2012
gespeichert: 74 (0)*
gedruckt: 1.158 (6)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.10.2010
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Tortellini mit Käsefüllung, aus dem Kühlregal
250 g Tortellini mit Fleischfüllung, aus dem Kühlregal
500 g Gehacktes, gemischt
1 große Zwiebel(n), gewürfelt
2 Zehe/n Knoblauch
Möhre(n)
1 Stück(e) Sellerie
1 Stange/n Lauch
Peperoni oder Chili, frische, scharf
2 EL Tomatenmark, scharfes
350 ml Gemüsebrühe
1 Pck. Tomate(n), passierte
  Kräuter, italienische
  Thymian
  Piment
  Pfeffer, schwarzer
  Cayennepfeffer
  Tabasco
250 g Champignons
200 g Kirschtomate(n)
250 ml Sahne
200 g Crème fraîche
  Salz und Pfeffer, bunter aus der Mühle
1 Kugel Mozzarella
1 Stück(e) Käse (Gouda), frisch gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als Erstes die Zwiebel in etwas Fett glasig anschwitzen. Den Knoblauch fein hacken und mit dem Hackfleisch zu den Zwiebeln geben.

Die Möhre grob raspeln, ein kleines Stück Sellerie ebenfalls raspeln, Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Peperoni oder Chili waschen, der Länge nach aufschneiden, die Kerne entfernen und in kleine Streifen schneiden. Alles zum Fleisch geben und ca. 10 min. anbraten. Das Tomatenmark hinzufügen und kurz anrösten.

Mit der Brühe ablöschen, die passierten Tomaten unterrühren. Mit schwarzem Pfeffer, Cayennepfeffer, Tabasco, Piment, Thymian und italienischen Kräutern kräftig abschmecken und nochmals 10 min. köcheln lassen.

Die Tortellini in eine Auflaufform geben, kurz mischen, mit der Soße begießen und gut vermengen. Die Kugel Mozzarella in kleine Stücke schneiden, die Pilze halbieren (falls zu groß, vierteln) und zwischen die Tortellini stecken. Die Kirschtomaten halbieren und darauf verteilen.

Sahne und Crème fraîche grob verrühren und mit Salz und buntem Pfeffer abschmecken, über die Tortellini geben und mit geraspeltem Gouda bedecken. 30 min. ziehen lassen, dann bei 200°C ca. 30 min. überbacken.

Oregano drüber streuen und eventuell mit einem Sträußchen Petersilie oder Basilikum garnieren. Dazu passen bunter Salat und ein guter Chianti.