Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.03.2012
gespeichert: 223 (0)*
gedruckt: 2.615 (35)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.10.2009
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Schweinefleisch, mager
2 EL Olivenöl
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Aubergine(n)
2 kleine Zucchini
Paprikaschote(n), rot und gelb
Tomate(n), geschälte
200 ml Gemüsebrühe
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Basilikum
 n. B. Oregano
  Außerdem:
 etwas Sahne, Menge nach Belieben
 etwas Petersilie, gehackte
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Schweinefleisch in mundgerechte Stücke schneiden (ca. 2 cm breite Streifen). Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und das Gemüse in Scheiben schneiden.

Olivenöl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch von allen Seiten kurz scharf anbraten. Die Temperatur etwas zurückdrehen, die gewürfelte Zwiebel und Knoblauch dazugeben und leicht anbraten. Mit der Brühe ablöschen. Gemüse mit den Gewürzen zum Fleisch geben und im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten schmoren. Nach Belieben mit Sahne verfeinern, die gehackte Petersilie darüber streuen.

Als Beilage essen wir Sesamtaler, natürlich passen auch Nudeln, Reis oder einfach nur Brot dazu.